LSC Safe in ältester Schweizer Privatbank

27.03.2007

Der LSC Tresor 2006/106 schmückt seit kurzem das Foyer der neu eröffneten Niederlassung der ältesten Schweizer Privatbank in Genf. 

Zur Neueröffnung wurden die Bankdirektoren auch gleich mit dem repräsentativen antiken LSC Tresor im Foyer abgebildet und in einem Artikel der "Le Matin" prominent in der Zeitung dargestellt.

LSC freut sich, dass der wunderschöne antike französische Tresor aus dem Hause "Bauche" ein so gutes neues zu Hause gefunden hat.

Bildergalerie